TrainUp! MehrWert

Wissenswertes zur Ausbildung  Coaching mit Pferden bei TrainUp! Berlin:

Die Weiterbildung zum „TrainUp! Coach mit Pferden“ ist begrenzt auf vier Teilnehmer, weil…

…„eine Gruppengröße von 4 Teilnehmern exklusiv und perfekt ist, um auf die Individualität jedes Einzelnen eingehen zu können. Während der Arbeit mit den Pferden kann eine Menge an Emotionen in Bewegung kommen. Die Pferde konfrontieren uns Menschen immer wieder mit unseren eigenen Grenzen, Ängsten und Bedürfnissen. Hierbei ist es uns besonders wichtig, auf die jeweiligen Wünsche und Anforderungen unserer Teilnehmer eingehen zu können und jeden individuell bei seiner „ Reise“ zu begleiten. Die Teilnehmer können durch die kleine Gruppe deutlich mehr Selbsterfahrungen machen, und gerade von diesen eigenen Erfahrungswerten lebt unser Job als Coach!“

 

TrainUp! unterscheidet sich von anderen Anbietern pferdegestützter Weiterbildungen, weil…

…„wir mit unserer Kompaktausbildung und der kleinen Gruppengröße ein sehr exklusives Format zu einem außergewöhnlich guten Preis-Leistungsverhältnis anbieten. Hinzu kommt, dass jeder von uns unseren Auftrag mit sehr viel Leidenschaft und unglaublich viel Spaß erfüllt, was sich letztlich auch auf die Teilnehmer und natürlich unsere Co-Trainer enorm positiv auswirkt. Wir legen sehr viel Wert darauf, dass unsere Kunden ganz viel eigene praktische Erfahrungen am Pferd machen dürfen und sogar müssen. Natürlich vernachlässigen wir die Theorie nicht. Wir achten sehr drauf, dass die theoretischen Inhalte eine fundierte Basis bilden. Ein weiterer wesentlicher Vorteil unserer Weiterbildung ist, dass Sie bei uns mit Ihrem eigenen Pferd teilnehmen können, um gemeinsam mit Ihrem zukünftigen Co-Trainer zu lernen. Uns ist besonders wichtig, dass die Teilnehmer eine fundierte Ausbildung für das Coaching mit Pferden erhalten, mit der sie direkt loslegen und sich am Markt etablieren können. Wir geben all unsere Erfahrungen an die Auszubildenden weiter. Die Ausbildung bei TrainUp! bietet alles, was ein Coach benötigt, um erfolgreich und qualitativ hochwertig Menschen zusammen mit dem Trainingspartner Pferd zu coachen.

 

TrainUp! Teilnehmer müssen pferdeerfahren sein, weil…

…wir es für nicht zielführend halten, wenn Trainer bzw. Coaches zu pferdegestützten Coaches auszubilden, die keinerlei Vorkenntnisse mitbringen. Das Pferdegestützte Coaching und Training lebt von dem Transfer, den wir Coaches zwischen Pferd und Coachee herstellen, und das ist nur möglich, wenn man Pferde sehr gut versteht und weiß, wie sie kommunizieren. Diese Kenntnisse sind nicht in 4 oder vielleicht 5 Tagen zu vermitteln.

 

TrainUp! bietet den Teilnehmer ein kostenloses Netzwerk, weil…

… wir uns sehr dafür interessieren, wie es den zukünftigen Coaches mit Pferden geht und welchen Weg Sie einschlagen. Zum anderen lebt der Job als Coach und Trainer (mit oder ohne Pferd) von einem stabilen und fairen Netzwerk, was von  Wertschätzung und Respekt geprägt ist. Es gibt immer Möglichkeiten voneinander zu profitieren, denn jeder hat seine besonderen Stärken und Fähigkeiten, die sich durchaus ergänzen können. Die Ausbildung Coaching mit Pferden bei TrainUp! soll für jeden Teilnehmer besonders und individuell sein, egal ob wir hier nahe Berlin oder in der Schweiz sind.

 

Die Weiterbildung zum TrainUp! Coach mit Pferden richtet sich an …

pferdeerfahrene Trainer, Coaches, Berater, Sozialpädagogen, Heilpraktiker für Psychotherapie, Hypnotherapeuten, Stressmanagement-Trainer, Therapeuten sowie Reittherapeuten.

Natürlich öffnen wir diese Einschränkungen auch, wenn wir nach einem Einzelgespräch abgeklärt haben, dass der/die KundeIn die sich durchaus zum Coach mit Pferden eignet – auch wenn das Berufsbild nicht ganz den oben Erwähnten entspricht. Das wichtigste und wirklich unumgänglichste Kriterium ist aber die Pferdeerfahrung, hier machen wir auch keine Ausnahmen!“

 

Melden sich jetzt an zum  TrainUp! Coach mit Pferden!